Diese Seite wurde ausgedruckt von www.fach-werk-minden.de

Fach-Werk, unsere Infrastruktur

Gebäude und Räume
Zur Umsetzung unserer Bildungsangebote verfügen wir über zwei Standorte:Im Hauptgebäude vom FACH-WERK, Schwarzer Weg, stehen ca. 4.000 qm für Werkstätten und Schulungsräume zur Verfügung. Hinzu kommen weitere ca. 2.000 qm im Gebäude in der Kaiserstraße (ehemaliges Postgebäude) für berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen.

Personal
Die wichtigste und entscheidende Ressource für die Durchführung und Umsetzung unserer Bildungsangebote sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen unserer Ausbilder/innen, Sozialpädagogen/innen und Lehrer/innen gewährleisten Professionalität und ein hohes Niveau der Bildungsarbeit. Unsere Mitarbeiter/innen verfügen z.B. über Zusatzausbildungen in den Bereichen Arbeitsmarkt- und Zielgruppencoaching, klientenzentrierte Gesprächsführung, systemischeBeratung, Qualitätsmanagement, Mediation, Erlebnispädagogik, diverse Kompetenzfeststellungsverfahren (z.B. START, Hamet2, DIA TRAIN und andere mehr), ProfilPASS-Beratung und rehapädagogische Zusatzqualifikationen.

Darüber hinaus gehört es zu unserem Selbstverständnis, dass unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sich ständig auf dem neuesten Stand der Prüfungsanforderungen der Kammern halten.

Bistro und Konferenz-/Veranstaltungsraum
Zudem verfügen wir über einen Konferenz- und Veranstaltungsraum in der Größe von ca. 200 qm. Dieser kann auch für externe Veranstaltungen angemietet werden. Ebenfalls auf dieser Etage befindet sich ein Bistro, welches im Rahmen des Projektes der Produktionsschule betrieben wird. 


Fach Werk e.V. | Schwarzer Weg 8 | 32423 Minden
Tel. 0571 / 3 87 04 - 40 | Fax 0571 / 3 87 04 - 55
info@fach-werk-minden.de | www.fach-werk-minden.de

Seite drucken                                 Fenster schließen