Sie sind hier: Angebote  >  ProfilPASS
ProfilPASS

Der ProfilPASS ist ein systematischer Ansatz die eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen genau zu ermitteln und aufbauend darauf seinen beruflichen und privaten Lebensweg zu planen.


Erfahrene ProfilPASS-Berater und -Beraterinnen helfen Ihnen dabei Ihre Schlüsselkompetenzen genau zu bestimmen und Ihr persönliches Profil zu schärfen.


Ziele

  • Berufliche Planung und Weiterentwicklung zur Vorbereitung des (Wieder-)Eintritts ins Erwerbsleben
  • Berufliche und persönliche (Neu-)Orientierung
  • Planung zukünftiger Lernvorhaben


Zielgruppe

Der ProfilPASS eignet sich besonders gut für folgende Gruppen:

  • Schüler- und Schülerinnen
  • Jugendliche und junge Erwachsene in der Berufsfindungsphase
  • Berufsrückkehrer- und –rückkehrerinnen
  • Erwerbslose und Arbeitssuchende
  • Personen, die sich beruflich und persönlich neu orientieren
  • Existenzgründer und –gründerinnen
  • Personalverantwortliche
  • und Personen, die sich weiter entwickeln und immer dazu lernen wollen


Zugangsvoraussetzung

Es gibt keine besonderen schulischen oder beruflichen Zugangsvoraussetzungen. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollten Interesse und Engagement mitbringen.


Kurse

Den ProfilPASS bieten wir Ihnen in verschiedenen Formen an:

  • Einzelberatung
  • Gruppenangebote (6 – 10 Personen)
  • Seminare
  • Angebote auch vor Ort


Dauer und Termine

Beginn und Termine nach Absprache. Laufender Einstieg möglich.


Teilnahmegebühren und Finanzierung

Teilnahmegebühren auf Anfrage.


Der ProfilPASS kann über den Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit, der ARGE oder der Optionskommune finanziert werden (Zertifizierung als Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach §45 SBGIII steht noch aus) oder ggfs. auch durch weitere besondere Fördermöglichkeiten. Nähere Informationen zum Bildungsgutschein erhalten Sie in Ihrer zuständigen Agentur für Arbeit/ ARGE oder Optionskommune.

ProfilPASS Flyer

ProfilPASS für Erwachsene
ProfilPASS für junge Menschen